Illie & Bart

Illi & Bart

Schnulzen aus 4 Jahrhunderten
Ein Mann. Eine Frau. Ein Klavier. Zwei Stimmen. Vier Hände.

Ulla Pilz und Bartolo Musil sind ausgebildete Sänger, Komponisten, Pianisten und Schauspieler. illie&bart entstand aus dem dringenden Wunsch, ihre Fähigkeiten mit einem branchen-unüblichen Humor und einem elaborierten Gusto für Trash, Kitsch und „bad taste“ zu verbinden.

Heraus kam eine nie dagewesene Mischung aus Comedy und herzergreifender Musik: das charmante Schnulzenduo illie&bart. Es besteht aus Illie Liebling und Bart Schatz: zwei bisexuellen Opernsuperstars, die auf den großen Bühnen der Welt eine nicht abreißende Kette von Triumphen feiern und an allen Ufern auf der Suche nach der Liebe sind. Ihre haarsträubenden Lebensgeschichten erzählen sie in Schnulzen aus vier Jahrhunderten, von Barock bis ABBA.

Ein Kultprogramm, das auch schon diverse Fernsehsender ausstrahlten und ausschnittsweise auch auf dem Lifeball zu sehen war.

Pressestimmen

„illie&bart mischen die Oper/ette auf – mit Humor und Schlagern. Unvergleichlich“ (Kurier)

“illie&bart sind ein derart bezauberndes Schnulzenduo, dass man meint, es sei direkt dem Märchenbuch der Liebe entsprungen.” (City)

Videomitschnitt

Druckversion