Klassefrauen sind nicht leise

Kabarett-Revue von und mit Elisabeth-Joe Harriet

Elisabeth-Joe Harriet30 Jahre Solo auf der Bühne
Reminiszenzen und Zukunftsvisionen
Chansons, Szenen, Texte

Was sind Klassefrauen?
Wie entledigt man sich eines Geliebten?
Warum gibt es den nützlichen Trottel?
Wer ist Man(n) und braucht’s E-man-zen?

Des Weiteren erklärt die Würstelbudenbesitzerin Elvira Pospischil die Welt und Frau DDr. Silke Westenkopp-Treuberg kann nach eingehenden Studien endlich belegen, was hinter der Islamophobie des Österreichers wirklich steckt.

Am Klavier: Bela Fischer

Pressestimmen

Erneut stellte Elisabeth-Joe Harriet ihre Vielseitigkeit als Kabarettistin, Interpretin und Liedermacherin mit einem Programm voll von Esprit unter Beweis…“
(Der Standard)
“„Abwechslungsreich, zum Nachdenken anregend, spritzig…Besonders gescheit, komisch und wahr die Nummer über die Islamophobie des Österreichers“
(Kurier)
Druckversion